Kreditkarte trotz negativer Schufa

Kredit ohne Schufa ani

Ein Eintrag in der Schufa kann in vielen verschiedenen Bereichen in Bezug auf die Finanzen zu Problemen führen. Auch bei dem Antrag auf eine Kreditkarte kann es Probleme geben. Wer einen negativen Eintrag in der Schufa hat und keine gute Bonität nachweisen kann, der erhält auch keine Kreditkarte. Zumindest keine klassische Kreditkarte.

Längst ist es nicht mehr nur Sinn und Zweck der Kreditkarte, auf Kredit einkaufen zu können und die Beträge dann erst später wieder zu begleichen. Tatsächlich wird die Kreditkarte heute auch häufig als Sicherheit genutzt, ist das einzige Zahlungsmittel für manche Buchungen oder Käufe im Internet und ist eine Möglichkeit, im Ausland kostenfrei Geld abheben zu können. Daher gehört die Kreditkarte heute auch zur Grundausstattung in der Geldbörse. Wer allerdings keine positive Bonität aufweisen kann, der hat schlechte Karten. Doch auch für diesen Fall gibt es eine Lösung.

Die Prepaid-Kreditkarte im Detail

kreditkarte-trotz-negativer-schufa

Jarmoluk – CC0 Public Domain

Alle Eigenschaften einer Kreditkarte aber dennoch keine Karte für den Kauf auf Kredit – die Prepaid-Kreditkarte ist eine ideale Alternative zum klassischen Modell. Dabei richtet sich die Karte nicht nur ausschließlich an Kunden mit einer negativen Bonität. Sie ist auch interessant für Schüler und Studenten sowie für Kunden, die keinen Verfügungsrahmen wünschen sondern die Beträge direkt abbuchen lassen möchten.

Die Prepaid-Kreditkarte funktioniert nach dem Prinzip der Aufladung. Der Nutzer lädt einen Betrag auf die Karte. Hier gibt es keine Vorgaben, wie hoch der Betrag sein muss. So lange noch Geld auf der Karte ist, kann diese auch genutzt werden. Sobald der Betrag aufgebraucht ist, ist eine Zahlung mit der Karte nicht mehr möglich.

Die Vorteile der Prepaid-Kreditkarte liegen vor allem darin, dass keine Verbindlichkeiten entstehen können und der Nutzer dennoch alle Eigenschaften einer Kreditkarte in Anspruch nehmen kann. Gerade die Entstehung von Verbindlichkeiten kann dafür sorgen, dass eine Zahlung dieser schwierig wird. Wenn jedoch die Verbindlichkeiten bei einer Kreditkarte in Raten abgezahlt werden, fallen hohe Zinsen an. Diese sind deutlich höher als bei einem klassischen Kredit.

Schuldenfrei dank Weg-Adresse

Die Nachteile der Prepaid-Kreditkarte

Es gibt aber auch Nachteile, die zu bedenken sind. So wird die Prepaid-Kreditkarte nicht überall angenommen und kann auch nicht immer als Sicherheit angegeben werden. Gerade bei Hotelbuchungen oder bei der Buchung von einem Mietwagen kann es zu Problemen kommen. Wenn die Karte gestohlen wird, dann ist das Geld auf der Karte zudem verschwunden und wird auch durch das Finanzinstitut in der Regel nicht mehr ersetzt.

Um die günstigsten Angebote zu finden, lohnt sich auch hier ein Kreditkartenvergleich.
Auf kreditkartebilliger.de können zu diesem Thema weitere Informationen gefunden werden.

Kostenloses Angebot für Sofortkredit
Kreditvermittlung Schweiz durch Bon Kredit

Nachfolgende Suchanfragen erreichten uns:

  • mastercard gold mit teilzahlung trotz negativer schufa

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *