Tag Archives: Online Shops

Prepaidkarten als Lösung für Alle

Kredit ohne Schufa ani

Wer negative Schufa-Einträge hat, kann in der Regel keine normale Kreditkarte benutzen. Da dieses Problem in der Praxis bei den Banken immer häufiger auftritt, setzt man bei solchen Fällen vermehrt auf die sogenannten Prepaidkarten. Diese funktionieren analog zur Prepaidkarte für Handys und können nur dann genutzt werden, wenn Guthaben auf der Karte vorhanden ist. Der Vorteil bei diesen Karten ist: In der Regel wird keine Schufa-Abfrage durch das ausstellende Kreditinstitut eingeholt, da ein Datenabgleich mit dem Dienstleister nicht notwendig ist. Da Prepaidkarten nur auf Guthabensbasis genutzt werden können und de facto wertlos sind ohne ein Guthaben, ist auch die Frage, ob ein Kunde kreditwürdig ist oder nicht, bei der Ausstellung der Karten völlig irrelevant. Aufgrund dieser Tatsache werden Prepaidkarten in Deutschland immer beliebter, da die Karte sich in der eigentlichen Handhabung nicht von einer klassischen Kreditkarte unterscheidet. Auf der Webseite kreditkartentest.com können Sie jederzeit für sich das beste Angebot aus dem Vergleich heraussuchen.

Schufa-Abfrage ist hinfällig bei Prepaidkarten

Schufa Abfrage und Pre Paid Kreditkarten

Abbildung 2: Schufa Abfrage hinfällig bei Prepaid Kreditkarten

In der Regel ist es nicht nötig, dass das Karten ausstellende Institut eine Schufa-Abfrage einholt. Genauso wenig interessiert es, ob der Besitzer der Karte ein regelmäßiges Einkommen hat. Ganz im Gegenteil zur herkömmlichen Kreditkarte, bei der sich die Kreditlinie unter anderem an der Höhe des Einkommens orientiert. Denn: Dadurch, dass mit der Prepaidkarte nur bezahlt werden kann, wenn sich Guthaben auf ihr befindet, gehen die Kreditinstitute keinerlei Risiken ein.  Das Praktische ist: Auch Personen mit einer geringen Bonität, wie beispielsweise Schüler, Studenten, Selbständige, Arbeitslose oder Hartz-4-Empfänger kommen auf diese Weise in den Genuss einer Kreditkarte. Die Prepaidkarten Lösung ist somit ebenfalls für Menschen mit geringen Einkommen empfehlenswert.

Einsatzmöglichkeiten für Prepaidkarten

Prepaidkarten Lösung für Online Einkäufe

Gerade für Einkäufe im Internet ist heutzutage eine Kreditkarte unabdingbar. Nicht selten ist in Onlineshops eine Kreditkarte die einzig akzeptierte Zahlungsweise. Daneben kann die Prepaidkarte natürlich auch für Buchungen oder bargeldloses bezahlen genutzt werden. Einzig Autovermietungen können hier eine Ausnahme bilden, die für die Hinterlegung der jeweiligen Kaution für das gemietete Fahrzeug in der Regel keine Prepaidkarten akzeptieren. Dies allerdings auch nur aus dem Grund, weil bei der Vermietung eines Fahrzeugs weitere Kosten (bspw. aus einem Unfall oder einem leeren Tank) ergeben können.

Maximale Sicherheit bei minimalem Aufwand

Eine Prepaidkarte lohnt sich vor allen Dingen auch für Menschen, die ein hohes Sicherheitsbedürfnis haben. Während mit einer normalen gestohlenen Kreditkarte viel Geld ausgegeben werden kann, ist bei der Prepaidkarte mit dem Verbrauch des Guthabens Schluss. Sollte der Inhaber einer Prepaidkarte diese verlieren oder sie ihm gestohlen werden, kann der Dieb nicht mehr ausgeben, als auf der Karte ist. Wird versucht, ein Betrag zu begleichen, der über dem Guthaben der Karte liegt, so kann dieser mit der Karte nicht bezahlt werden. Weiter kann sich der Karteninhaber auch eigene Limits setzen, in dem er einfach nicht mehr Geld auf die Karte überweist, als er überhaupt benötigt. So kann man sich selber vor der Überschuldung schützen. Bei einer normalen Kreditkarte ist dies nicht so einfach möglich. Ein weiteres Faktum das die Prepaidkarten Lösung für Alle von Vorteil ist.

Prepaidkarte: Auch für Kinder und Jugendliche

Da bei der Ausstellung der Karte keinerlei Informationen über die Bonität des Karteninhabers eingeholt werden, bieten sich Prepaidkarten auch für Kinder und Jugendliche an. Zum Einen ist der Nachwuchs viel im Internet unterwegs und benötigt dort schlicht ein passendes Zahlungsmittel. Zum Anderen kann so schon im jungen Alter der verantwortungsbewusste Umgang mit einer Kreditkarte erlernt werden und der Nachwuchs auf den Finanzmarkt vorbereitet werden.

Continue reading

Kfz Versicherungsvergleich

Otto Office Ratenkauf – Rechnungskauf möglich?

Dieser Artikel befasst sich mit der Frage ob ein Ratenkauf oder ein Rechnungskauf bei dem Bürobedarf Online-Shop Otto Office möglich ist. Außerdem werden die weiteren Zahlungsmöglichkeiten angegeben.

Rechnungskauf bei Otto Office

Ein Rechnungskauf bei Otto Office ist möglich. Das Zahlungsziel ist hierbei 30 Tage. Otto Office holt allerdings im Vorfeld eine Bonitätsauskunft ein. Die genauen Bedingungen dieser Prüfung können hier nachgelesen werden.

Für die Überweisung der Rechnung sollte innerhalb von den 30 Tagen diese Bankverbindung verwendet werden:

Hanseatic Bank Hamburg
IBAN: DE60 2012 0700 3100 2949 49
BIC: HSTBDEHHXXX

Gläubiger–ID: DE9827000000161262

Bitte geben Sie immer Ihre Kunden- und Rechnungsnummer im Verwendungszweck an.

Tipp um bei dem renommierten Bürobedarf Online-Shop Geld zu sparen: Aktionsnummern und Gutscheine Otto Office

Otto Office SEPA-Lastschrift

otto-office-ratenzahlungBei Otto Office kann ebenfalls mit SEPA-Lastschrift gezahlt werden. Praktisch ganz einfach und bequem mittels Lastschrifteinzug. Es muss dazu dem Unternehmen ein SEPA- Mandat erteilt werden und per Post oder E-Mail zugesandt werden. Die E-Mail Adresse für diesen Vorgang lautet: bankeinzug.service@otto-office.de. Alternativ ist es ebenfalls möglich das Mandat per Fax Otto Office zukommen zu lassen. Die Faxnummer lautet hier: 040-650 44 440 .

Sobald der Bürobedarf Online-Shop das Mandat hat, wird er für künftige Rechnungen 5 Werktage nach Rechnungsstellung die offenen Beträge per Bankeinzug ausgleichen. Sollte einmal eine Lastschrift nicht eingelöst werden können, wird automatisch wieder auf Rechnungskauf umgestellt.

Weitere Zahlungsmöglichkeiten bei Otto Office

Neben dem Lastschriftverfahren und dem Rechnungskauf kann man bei Otto Office ebenfalls per Vorkasse, Kreditkarte oder Paypal bezahlen. Die Möglichkeit für einen Ratenkauf besteht derzeit bei Otto Office leider nicht. Falls allerdings die Rechnungssumme nicht so hoch ausfallen sollte und man über genügend Bonität verfügt, so kann man den Otto Office Rechnungskauf in Anspruch nehmen.

Über das Unternehmen Otto Office

OTTO Office ist ein Unternehmen, das sich auf den Handel und Versand mit Bürobedarf, Kommunikationstechnik und Büromöbel spezialisiert hat.

Von A wie Aktenordner bis Z wie Zettelbox bietet Otto Office seinen Kunden , was für das eigene Büro oder die Firma benötigt wird.

Das Warenangebot umfasst mehr als 35.000 Artikel von über 150 bekannten Markenherstellern. OTTO Office steht für erstklassige Qualität zu fairen Preisen.

Zalando Gutschein und Ratenzahlung | Kostenlose Schufa Auskunft

Wenn man bei Zalando eine Ratenzahlung vereinbaren möchte, dann hilft auch kein Zalando Gutschein. Zwar kann man bei dem Unternehmen auf Rechnung seine Waren kaufen, doch der Finanzblog Kostenlose-Schufa-Auskunft hat einmal genauer hingesehen.

Zalando Ratenzahlung

Der Online-Shop bietet die Bezahlverfahren Vorkasse, Kreditkarte, Paypal und Rechnung an. Eine Ratenzahlung bei Zalando ist hingegen bislang nicht vorgesehen von dem Unternehmen. Bei Auswahl des Rechnungskaufes haben Sie die Möglichkeit bis zu 14 Tage nach dem Erhalt der Ware die Rechnung zu begleichen. Außerdem ist diese Art der Bezahlung nur möglich, wenn der Einkaufskorb 300€ nicht übersteigt. Zudem muß die Versandadresse und die der Rechnung identisch sein. Das 100-tägige Rückgaberecht bleibt davon unberührt.

Wenn Sie sich unsicher sind, dann sollten Sie eine Schufa-Selbstauskunft beantragen, da bei einem Kauf auf Rechnung vorher von dem Unternehmen die Bonität geprüft wird. Die Anleitung für die Kostenlose Schufa Auskunft finden Sie auf unserer Hauptseite. Direkt zur kostenlosen Schufa Auskunft Anleitung.

Bankverbindung von Zalando:

Zahlungsempfänger: Zalando GmbH

Konto-Nr.: 230435001

BLZ:100 700 24

Bank: Deutsche Bank

Quelle Stand 18. August 2013 Zalando.de

Zalando Gutschein

Ein Zalando Gutschein ist hinsichtlich des Versandes oder den Bezahlungsmöglichkeiten eher unbedeutend. Schließlich ist der Versand bei Zalando immer kostenlos. Selbst eine Retoure kann innerhalb von 100 Tagen kostenfrei an das Unternehmen zurück gesendet werden. Allerdings kann man einen Zalando Gutschein gebrauchen um einen hilfreichen Rabatt bei einer Online-Bestellung zu erhalten. Eventuell erhält man so die gewünschte Ware mit einem Gutschein von Zalando günstiger und braucht so keine Ratenzahlung mehr bei dem Unternehmen. Sichern Sie sich deswegen bevor Sie ihren Einkauf bei dem Online-Shop tätigen unbedingt noch einen Zalando Gutschein. Die Einsparung kann enorm sein.

Ende des Artikels “Aktueller Zalando Gutschein und Ratenzahlung | Kostenlose Schufa Auskunft hat nachgefragt und informiert über Bezahlmöglichkeiten und die Zalando Gutscheine” .